top of page
Suche
  • gamearea-HESSEN

HESSISCHE INDIES AUF DER GAMESCOM

Das Land Hessen unterstützt bis zu drei hessische Games-Unternehmen dabei, sich und ihre Spiele vom 23. bis 27. August auf der Gamescom in Köln zu präsentieren.


Der Gemeinschaftsstand im Indie-Bereich der Messe ist eine Premiere: "Für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens sind Messebeteiligungen ein wesentlicher Bestandteil", erklärt Folke Mühlhölzer, Vorsitzender der Geschäftsführung der HA Hessen Agentur GmbH. "Unsere Geschäftsstelle Kreativwirtschaft organisiert deshalb zusammen mit dem Verein gamearea-HESSEN im Auftrag des Hessischen Wirtschaftsministeriums die Präsenz auf der Gamescom, um der hiesigen Branche zu mehr Sichtbarkeit und neuen Kontakten zu verhelfen."


Die hessische Präsenz auf der Gamescom befindet sich im kuratierten Bereich "Indie Arena Booth". Susanne Stöck, Projektleiterin Geschäftsstelle Kreativwirtschaft Hessen: "Insbesondere die Potenziale und hochinnovativen Games kleinerer Unternehmen zu fördern ist uns ein Anliegen. Die Gamescom als weltgrößte Spielmesse bietet hierfür ein pulsierendes Umfeld." Bei Indie-Games handelt es sich um Spiele, deren Entwicklung unabhängig von der Finanzierung großer Publisher ist, erläutert Stöck.

Indie-Studios, die einen der drei Plätze der Hessen-Booth bespielen möchten, müssen sich bis zum 25. April direkt bei den Machern der "Indie Arena Booth" bewerben. Eine Jury wählt dann unter allen Einsendungen aus. Auf die bis zu drei hessischen Studios warten neben der kostenfreien Messeteilnahme an der hessischen Booth ein umfangreiches Servicepaket und gemeinsame Kommunikationsaktivitäten.


Bewerbungen richten Interessierte bitte bis zum 25. April 2023 direkt an: https://indiearenabooth.de/apply


Die Geschäftsstelle Kreativwirtschaft Hessen bei der HA Hessen Agentur GmbH ist im Auftrag des Hessischen Wirtschaftsministeriums Kooperations- und Ansprechpartnerin für die hessische Kultur- und Kreativwirtschaft. Ihre Aufgaben sind die Beratung, die Vernetzung und Förderung der Branche. kreativwirtschaft-hessen.de

Aktuelle Förderprogramme:



Förderung von Einrichtungen der Kultur- und Kreativwirtschaft: https://www.kreativwirtschaft-hessen.de/themen/foerderung/

89 Ansichten0 Kommentare

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page